• Phone: 0160-97339638
  • Email Address: info@himbeerblau-kunstgarten.de

Kreativität und Sprachförderung

„Kinder Kunst und Kommunikation“

Basisseminar- B 4

Kursdauer: 7 Stunden
(10:00 – 17:00 Uhr / 09:00 – 16:00 Uhr)

Kursteilnehmer: bis 12
Teilnahmegebühr: 650,- €

Booking ended

Seminarinhalte im Detail

Kinder, Kunst und Kommunikation
Alltagsintegrierte Sprachförderung in der Kita

Kinder sprechen mehr als 100 Sprachen. Dabei verfügen sie über unzählige Arten sich mitzuteilen und kommunizieren meist ohne Worte. Beim Gestalten teilen Kinder mit, was ihnen wichtig ist und geben uns Aufschluss über ihre individuelle Entwicklung. Wenn wir uns auf die Sprachen des Kindes einlassen, leisten wir nicht nur einen wertvollen Beitrag zur Sprachförderung, sondern wir fördern auch die Kreativität und Fantasie des Kindes. Wie ErzieherInnen das Kommunikationspotential des Kindes nutzen, deuten und hierbei Sprechanlässe schaffen können, ist Thema dieser Fortbildung. Die praktischen Inhalte reichen vom kreativen Gestalten über das Vorlesen- und Erzählen bis zum darstellenden Spiel. Wir entdecken beim eigenen Experimentieren und Gestalten neue Ausdrucksmöglichkeiten, lernen die „Sprachen“ des Kindes kennen und schaffen automatisch Raum zur Sprachförderung.

Fortbildungsinhalte

  • Sprachförderung in Alltagssituationen schaffen und begleiten
  • Sprechanlässe beim Malen und Gestalten
  • Kreativität und Sprachentwicklung
  • Wie Kinder lernen
  • Ausdrucksformen des Kindes in Wort und Bild
  • Literacy Erziehung

Gebühren und Leistungen

Kursdauer: 1 Tag (10:00- 17:00 Uhr oder 09:00- 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl Dauer Leistungsvergütung
bis 12 7h 650,00 €
Jeder weiterer Teilnehmer 30,00 €

Erläuterung zu den Kosten

In diesem Betrag sind alle Gebrauchs- und Verbrauchsmaterialien (z.B. Farbe, Papier, spezielle Werkzeuge etc.)enthalten.

Zudem erhalten Sie pro Teilnehmer ein Skript, in dem die Inhalte des Seminars ausführlich zusammengestellt sind und eine Teilnahmebestätigung.

1295

Susanne Potthast M.A., Kunstpädagogin

 

Buchungsinformationen

Buchung
Die verbindliche Buchung einer  Fortbildung erfolgt:

  • online per Buchungsformular auf dieser Seite
  • per E-Mail: info@himbeerblau-kunstgarten.de

Teilnehmerzahl
Bitte teilen Sie uns spätestens 12 Tage vor dem Fortbildungstermin die genaue Teilnehmerzahl mit.

Zahlung

Bitte überweisen Sie spätestens 10 Tage vor der gebuchten Fortbildung

Stornierung
Der Vertrag ist nur aus wichtigem Grund kündbar. Folgende Beträge sind bei Storno vom Kunden fällig: 10 Wochentage vor dem Event 25 % des Angebotspreises, 3 Wochentage vor dem Event 50 % des Angebotspreises, 1 Wochentag vor dem Event 80 % des Angebotspreises. Bei Stornos zu einem späteren Zeitpunkt (= weniger als 24 Stunden vorher) sind 100 % fällig.

Terminverschiebung
Das Ausführungsdatum kann nur aus wichtigem Grund verschoben werden. In diesem Fall fallen nur Kosten an, wenn die Terminverschiebung weniger als 25 Stunden vorher bekannt gegeben wird. In diesem Fall erheben wir 20% des Angebotpreises.

Für Pädagogen und Einrichtungen

Sehen Sie hier weitere Himbeerblau-Fortbildungen

Erweiterungsseminar- E 2

Praxisfortbildung Kita „Bauecke mal anders“ Bauen und Konstruieren im offenen Gestaltungsprozess

Erweiterungsseminar- E 1

Basisseminar Kita „Weltentdecker“ Ästhetische Forschung in der Kita

Basisseminar- B 5

„Begreifen in Bildern“ Die Kinderzeichnung in der pädagogischen Interaktion

Basisseminar- B 4

Kreativität und Sprachförderung „Kinder Kunst und Kommunikation“

Basisseminar- B 3

Praktische Planung von Projekten im Sinne der Kreativitätspädagogik

Basisseminar- B 2

Bildungsziel Kreativität in der Kita „Schöpferisches Denken- und Handeln fördern“

Basisseminar- B1

Bildungsziel Kreativität in der Krippe „Schöpferisches Denken- und Handeln fördern“

Praxis Spezial

Die etwas adere Team- Fortbildung für Ihre Kita. Erzieher und Kinder lernen gemeinsam. Mit diesem Inhouseseminar schulen wir nicht nur Ihr komplettes Team, sondern beteiligen auch die Kinder Ihrer Einrichtung. Damit ermöglichen wird den direkten Transfer in die Praxis, wobei das pädagogische Handeln unter realen Bedingungen stattfindet.

Unsere Kunden

Le Jardin Frankfurt
AWO Giessen
Diakonisches Werk Frankfurt